Wir sind der am 12. Juni 2022 gegründete Landesverband Klimaliste Hessen der Partei Klimaliste Deutschland.

Als Vorsitzende wurden Mitja Stachowiak aus Darmstadt-Dieburg sowie Stephan Mascher aus Kassel gewählt. Damit ist der Sitz des Landesverbands in Reinheim. Die Versammlung legte die Anzahl der Beisitzenden auf 4 fest und wählte Alexandra Arndt, Andre Challier, Markus Heidemann und Wolfgang Leiendecker in den erweiterten Vorstand. Außerdem wurde Ayla Kara zur Awarenessperson ernannt.

Wichtigstes Ziel des Landesverbands ist die Koordination der Arbeit von Parteimitgliedern in Hessen. Weiter bietet der Verband die Möglichkeit, nun auch Kreis- und Ortsverbände innerhalb der Partei zu bilden. So hatte bereits im Vorfeld der Gründungsversammlung die Klimaliste Darmstadt-Dieburg sich als Kreisverband innerhalb der Partei neu konstituiert und wurde vom Landesverband anerkennt. Der Landesverband wiederum muss final nun noch vom Bundesparteitag am 17. Juli anerkannt werden.

Jetzt Mitglied werden

Einige Klimalisten in Hessen möchten auch in Zukunft als Wählergruppen weiter bestehen und von der Partei unabhängig bleiben. Diese werden durch einen Verein namens Klimaliste Hessen e.V. vertreten.